Veranstaltungsschlagwort: Vortrag

we4futureCAMP

Wie klimaschädlich sind Atomkraftwerke?

Im Schatten der Diskussion um den Klimaschutz und den Kohleausstieg scheint die internationale Atomlobby an Einfluss zu gewinnen. Frankreich beschloss 2018, einen Großteil seiner Atommeiler 10 Jahre länger am Netz zu lassen. Anders seien die Klimaschutzziele nicht zu erreichen, so das Argument der Regierung Macron. Auch in anderen Ländern denken Politiker*innen immer lauter über Laufzeitverlängerungen…
Weiterlesen

Bergbau – Naturdesaster und Gewalt für Handy und Co.

Anhand von Beispielen des Bergbaus in Guatemala wird gezeigt welche Folgen der Bergbau auf die Umwelt hat. Auch wie Unternehmen und Regierung gegen Aktivist*Innen und komplette Gemeinden vorgehen und ihre Rechte ignoriert.. Es wird diskutiert was der europäische Konsum von Edelmetallen damit zu tun hat und was wir tun können. Der Referent hat mit der…
Weiterlesen

Wasserkraftwerke in Lateinamerika

Wasserkraftwerke, welche bei uns als saubere Energie angeshen sind, haben in anderen Ländern katastrophale Auswirkungen auf Natur, Mensch und Kultur. Die Projekte werden ohne Zustimmung der lokalen Bevölkerung durchgeführt, was soziale Konflikte aller Art, gesellschaftliche Spaltungen und die Kriminalisierung von Aktivist*Innen zur Folge hat. Die Referenten, die Erfahrung vor Ort gesammelt haben, berichten von skrupellosen…
Weiterlesen

INSM-Kampagne gegen die Klimabewegung

Vortrag und Diskussion mit Hans-Josef Fell Der Klimawandel hat massiv an Dramatik zugenommen. Die Klimaschutzrezepte der Vergangenheit müssen ganz neu und wesentlich schärfer justiert werden, wenn das Ende der menschliche Zivilisation noch abgewendet werden soll. Wir brauchen eine Welt, die eine Nullemissionswirtschaft verwirklicht, in deren Zentrum 100% Erneuerbare Energien bis 2030 steht. Gleichzeitig müssen große…
Weiterlesen

Brasilien: Der Kampf der indigenen Gemeinschaften für ihr Land und Ihre Rechte.

Brasiliens Präsident Bolsonaro hat angekündigt, die indigenen Territorien für die Agrarindustrie und den Bergbau zu öffnen. Er verachte die indigene Bevölkerung und möchte ihnen kein eigenes Land mehr zu erkennen. Dennoch kämpfen viele Indigene gegen diesen Hass, den Raubbau auf ihrem Land und die Rodungen des Regenwaldes. In dieser Session berichten zwei Aktivist*innen über die…
Weiterlesen

Klimawandel und Kindergesundheit

Die fortschreitenden Klimaverschlechterungen werden zu immer mehr Extremwetterereignissen, wie z.B. Hitzewellen, führen. Der Ständige Ausschuss der Ärzte der Europäischen Union (CPME), ein europäischer Ärzteverband, hat in Zusammenarbeit mit dem Lancet Countdown ein spezielles Briefing für EU- und deutsche Entscheidungsträger entwickelt. Das Briefing enthält sieben Empfehlungen, darunter die Entwicklung nationaler Aktionspläne für Klima, Gesundheit und Wohlbefinden…
Weiterlesen